Resynchronisation

Medizintechnologie hilft heilen und rettet Leben: Vom Wundverband bis zum Herzschrittmacher, von der Venenverweilkanüle bis zum minimalinvasiven Operationsverfahren bei Hirnaneurysmen, vom Sicherheitssystem bei Bluttransfusionen bis zum künstlichen Herzen - Medizintechnologie wird überall gebraucht. Aktion Meditech stellt Ihnen einige innovative Verfahren aus verschiedenen Bereichen vor.

Sie haben Informationen zum Thema Resynchronisation gesucht. Hierzu wurden 4 Dokumente gefunden.

  • Artikel 19.5.2011

    ICD - Der Hüter des Herzrhythmus

    Krankheitsbild: Herzrhythmusstörungen
    Ein gesundes Herz schlägt mit einer regelmäßigen Frequenz von 60 bis 100 Schlägen pro Minute. Ist der Herzrhythmus in den Vorhöfen gestört, kann dies die Pumpleistung des Herzens um 20 bis 30 Prozent verringern und Vorhofflimmern entstehen. Darunter... Mehr
  • Newsletter 1.12.2006

    Ausgabe 15 | 2006

    Ausgabe 15 | 2006
    • Aktuell: Starke Anziehungskraft
    • Patientenbericht: Ja zum Leben
    • Aktion Meditech Webseite: Haben Sie schon gesehen?
    • Gute Nachricht: Neue ICD-Richtlinien
    • Report: Viel Klasse, zu wenig Masse
    • Meditech-Quiz
    herunterladen
  • Newsletter 1.9.2005

    Ausgabe 10 | 2005

    Ausgabe 10 | 2005
    • Folgenschwer: Adipositas
    • Rücken den Pfunden auf den Leib: Magenband und Magenbypass
    • Wann spricht man von Adipositas?
    • Die Lücke zwischen Versorgungsanspruch und Wirklichkeit
    • Adipositas ist mehr als nur ein paar Kleidergrößen zuviel
    • Die Behandlung des Grauen Star im Wandel der Zeit
    • Quiz
    herunterladen
  • Newsletter 1.9.2004

    Ausgabe 06 | 2004

    Ausgabe 06 | 2004
    • Aktuelle Studien: Schwere Herzinsuffizienz ist kein Todesurteil
    • Patienten berichten: Leben nach der CRT-Implantation
    • Kommt die Forschung beim Patienten an?
    • Report: Medien-Seminar
    • Mehr Luft für COPD-Patienten
    • Veranstaltungstermine und Quiz
    herunterladen

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter