Früherkennung

Medizintechnologie hilft heilen und rettet Leben: Vom Wundverband bis zum Herzschrittmacher, von der Venenverweilkanüle bis zum minimalinvasiven Operationsverfahren bei Hirnaneurysmen, vom Sicherheitssystem bei Bluttransfusionen bis zum künstlichen Herzen - Medizintechnologie wird überall gebraucht. Aktion Meditech stellt Ihnen einige innovative Verfahren aus verschiedenen Bereichen vor.

Sie haben Informationen zum Thema Früherkennung gesucht. Hierzu wurden 5 Dokumente gefunden.

  • Artikel 5.7.2011

    Diagnose von Chlamydien

    Chlamydien sind auf dem Vormarsch – auch in Deutschland. Um die weitere Verbreitung einzudämmen, gilt es, die Bevölkerung über die Infektionskrankheit verstärkt zu informieren. Mehr
  • Artikel 19.5.2011

    Brustkrebsverdacht: Sichere Diagnose durch Vakuumbiopsie

    Verdacht auf Brustkrebs! Die Tage vom ersten Verdacht bis zur endgültigen Diagnose gleichen einem Wechselbad der Gefühle. Stetes Hoffen und Bangen bestimmen den Alltag von jährlich hunderttausenden betroffenen Frauen in Deutschland. Etwa drei Viertel aller Brusttumoren ist gutartig, d.h. sie... Mehr
  • Artikel 22.1.2010

    Männer nutzen häufiger Screenings

    Berlin – Lange galten Männer als „Vorsorgemuffel“. Im Jahr 2008 holten sie jedoch gegenüber Frauen deutlich auf, gibt der GKV-Spitzenverband bekannt. 17 Prozent mehr Männer als zwei Jahre zuvor nutzten demnach die kostenlosen Früherkennungsuntersuchungen. Mehr
  • Artikel 24.9.2008

    Darmkrebs-Vorsorge: Bei familiärer Vorbelastung schon ab 40 sinnvoll

    Berlin/Heidelberg – In Familien mit Fällen von Darmkrebs ist eine Vorsorgeuntersuchung schon deutlich früher als allgemein angenommen sinnvoll. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) in Heidelberg. Mehr
  • Artikel 21.2.2008

    Männer: Lieber zum TÜV als zur Vorsorge

    Berlin – Männer fühlen sich gesünder als Frauen, sterben aber rund fünf Jahre früher. Sie achten auf ihre Gesundheit und Ernährung, ignorieren jedoch größtenteils Vorsorge-Untersuchungen. Das brachte der Gesundheitsreport 2008 der Deutschen Angestellten Krankenkasse (DAK) zum Thema Männergesundheit ans Licht. Mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter