16.12.2020

Vermischtes


  • 21.2.2008

    Männer: Lieber zum TÜV als zur Vorsorge

    Berlin – Männer fühlen sich gesünder als Frauen, sterben aber rund fünf Jahre früher. Sie achten auf ihre Gesundheit und Ernährung, ignorieren jedoch größtenteils Vorsorge-Untersuchungen. Das brachte der Gesundheitsreport 2008 der Deutschen Angestellten Krankenkasse (DAK) zum Thema Männergesundheit ans Licht. Mehr
  • 24.1.2008

    Studie zum Gesundheitsfond prophezeit steigende Beitragskosten

    Berlin – Die Einführung des Gesundheitsfonds ab 2009 wird laut einer Studie des Instituts für Gesundheitsökonomik München (IfG) teuer. Die von der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft in Auftrag gegebene Untersuchung sagt für 44 Millionen Kassenmitglieder und damit knapp 90 Prozent aller gesetzlich Versicherten steigende Beiträge in 2008 voraus. Mehr
  • 24.1.2008

    Widersprüchliche Zahlen zum Krankenstand

    Berlin – Der Trend stetig sinkender Krankheitstage der letzten Jahre ist offenbar gebrochen. Das jedenfalls legt eine Erhebung des Bundesverbandes der Betriebskrankenkassen nahe. In den ersten zehn Monaten des Jahres 2007 gab es demnach einen leicht erhöhten Krankenstand von 3,74 Prozent im Vergleich zum Vorjahreswert von 3,49 Prozent. Mehr
  • 24.1.2008

    Deutschland ist Weltmeister bei Arztbesuchen

    Berlin – Bei Arztbesuchen ist Deutschland im internationalen Vergleich Spitze: Ungefähr 17 Arztkontakte wurden 2006 durchschnittlich pro Patient erfasst. Dies geht aus dem aktuellen Report der Gmünder Ersatzkasse (GEK) zur ambulant-ärztlichen Versorgung hervor. Mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter