18.11.2020

Vermischtes


  • 19.8.2015

    Chikungunya-Virus in Europa angekommen

    Valencia (pag) – Zum ersten Mal hat sich in Valencia ein Spanier im eigenen Land mit dem Chikungunya-Virus infiziert. Das haben die spanischen Behörden bestätigt. Experten fürchten, dass das Virus nach seiner rasanten Ausbreitung in Mittel- und Südamerika nun in Europa auftritt. Die... Mehr
  • 19.8.2015

    AOK plant App-Navigator

    Berlin (pag) – Die AOK plant einen App-Navigator. Der neue Dienst soll helfen, qualitätsgeprüfte Gesundheitsangebote zu finden, die auch den Datenschutz berücksichtigen.
    Im Dschungel der Apps brauche es „Orientierungshilfen“, begründet Kai Kolpatzik, Abteilungsleiter Prävention im... Mehr
  • 19.8.2015

    Umfrage: Vor allem Senioren finden Telemedizin nützlich

    Umfrage: Vor allem Senioren finden Telemedizin nützlich Bonn (pag) – Viele Menschen – vor allem aber Senioren – begrüßen Lösungen und Produkte für einen schnellen und umfassenden Informationsaustausch mit Ärzten, Kliniken und Krankenkassen. Das ist ein Ergebnis des Sicherheitsreports 2015, den das Institut für Demoskopie Allensbach und das... Mehr
  • 19.8.2015

    Mehr Computertomographen im Einsatz

    Berlin (pag) – Die Anzahl der Computertomographien pro Einwohner und Jahr hat sich zwischen 1996 und 2012 mehr als verdoppelt. Das geht aus einer Unterrichtung der Bundesregierung zur Umwelt- und Strahlenbelastung im Jahr 2013 an den Bundestag hervor.
    Insgesamt gibt es dem Report zufolge eine... Mehr
  • 19.8.2015

    Bundesbank rechnet mit höheren Zusatzbeiträgen

    Berlin (pag) – Die Deutsche Bundesbank rechnet für die kommenden Jahre mit steigenden Zusatzbeiträgen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Das geht aus dem aktuellen Juli-Monatsbericht hervor.
    Es zeichne sich „insgesamt ein steigender Zusatzbeitrag“ ab. Grund sei ein trendmäßiger... Mehr
  • 24.7.2015

    Optimale Chemotherapie für Krebspatienten schnell ermitteln

    Potsdam (pag) – Wissenschaftler des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) haben eine Methode entwickelt, mit der in Minutenschnelle die für einen Krebspatienten optimale Chemotherapie ermittelt werden kann. Ihre Lösung haben sie auf der HPI-Tagung zum Thema „Big Data in der Medizin“ Anfang Juli in... Mehr
  • 24.7.2015

    Mobiles Tele-Augen-Konsil in Pflegeheimen

    Mobiles Tele-Augen-Konsil in Pflegeheimen Ingolstadt (pag) – Die Bayerische TelemedAllianz (BTA) und das Tele-Ophthalmologische Institut (TOI) wollen die augenärztliche Versorgung in Alten- und Pflegeheimen verbessern. Im Rahmen eines „Mobilen Tele-Augenkonsils“ haben im Juni die ersten Untersuchungen bei Bewohnern eines Altenheims... Mehr
  • 24.7.2015

    Innovationsfonds: Wie sollen Gelder verteilt werden?

    Berlin (pag) – Wie die Mittel des neu aufgelegten Innovationsfonds sinnvoll eingesetzt werden können, hat der Verband der Ersatzkassen (vdek) in einem Gutachten des IGES Instituts Berlin analysieren lassen. Im Mittelpunkt stehen Förderkriterien, Transparenz und Übertragbarkeit der Mittel in die... Mehr
  • 24.7.2015

    IQTIG will Exzellenzqualität besser darstellen

    Berlin (pag) – Das Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG) will Instrumente entwickeln, um Exzellenzqualität besser abzubilden. Das hat IQTIG-Geschäftsführer Dr. Christof Veit angekündigt.
    Kliniken bemängelten, sie hätten in den derzeitigen Verfahren... Mehr
  • 24.7.2015

    Rehabilitation darf nicht vom Alter abhängen

    Rehabilitation darf nicht vom Alter abhängen Berlin (pag) – Rehabilitation lohnt sich auch für Hochbetagte. Das hat der Altersforscher und Diplom-Psychologe Prof. Andreas Kruse, Direktor des Instituts für Gerontologie der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, betont. Er warnt davor, Senioren zu benachteiligen.
    Das Alter eines Menschen... Mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter