18.11.2020

Vermischtes


  • 22.8.2017

    Jameda muss strittige Arztbewertungen beweisen

    München – „Nicht zu empfehlen“ und Note 5 in den Kategorien „Behandlung“ und „Vertrauensverhältnis“ – diese Bewertungen auf dem Online-Arztbewertungsportal Jameda wurden für einen Zahnarzt gegeben. Nun hat das Landgericht München I unter Androhung eines Ordnungsgeldes von bis zu... Mehr
  • 22.8.2017

    Wie steht es um die Intensivpflege?

    Wie steht es um die Intensivpflege? Berlin – „Die Pflege im Intensivbereich ist objektiv gut“, sagt Thomas Reumann, Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), anlässlich der Vorstellung eines neuen Gutachtens. Das Deutsche Krankenhausinstitut (DKI) hat im Auftrag der DKG die „Personalsituation in der... Mehr
  • 22.8.2017

    Sollen Patientinnen an Tumorkonferenzen teilnehmen?

    Bonn/Köln – Sollen künftig Brustkrebspatientinnen bei Tumorkonferenzen anwesend sein und ihre Erfahrungen einbringen? Diese strittige Frage soll nun in einem gemeinsamen Projekt der Universitätsklinika Bonn und Köln und des Centrums für Integrierte Onkologie Köln Bonn untersucht werden. Die... Mehr
  • 22.8.2017

    Gesundheits-Apps für Rücken- und Rheumaleiden im Visier

    Gesundheits-Apps für Rücken- und Rheumaleiden im Visier Düsseldorf – Zu dürftig seien meist die Hinweise zu Zweck, Nutzen und Grenzen einer Anwendung und zu dünn die medizinischen Belege für Infos, Ratschläge und Empfehlungen von zahlreichen Apps für Rücken- und Rheumaleiden, so lautet die Einschätzung der Verbraucherzentrale NRW nach der... Mehr
  • 22.8.2017

    Verpasst die Pharmaindustrie den digitalen Anschluss?

    Frankfurt a.M. – Wo stehen die traditionellen Pharmaunternehmen beim Thema E-Health? Dieser Frage ging der QuintilesIMS Technology Day nach. Wichtige Themen bildeten die Trends im Bereich Multichannel Management, die Verarbeitung von Big Data und der Einsatz von Social Media zur Analyse von... Mehr
  • 24.7.2017

    Medizinstudium: Vorschläge für besseres Zulassungsverfahren

    Berlin – Die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd) und der Medizinische Fakultätentag (MFT) haben gemeinsam einen Vorschlag für ein neues Auswahlverfahren zum Medizinstudium erarbeitet. In die Überlegungen sind die Probleme des Zulassungsverfahrens und die politischen... Mehr
  • 24.7.2017

    Gesundheitsbewusstsein von Männern gezielt fördern

    Gesundheitsbewusstsein von Männern gezielt fördern Berlin – Bei Männern, die voll im Erwerbsleben stehen, dreht sich vieles um Karriereplanung und Familiengründung. Dies geht häufig zu Lasten der Gesundheit. Wie werden Männer zu Gesundheitsexperten in eigener Sache? Dieser Frage widmet sich die 4. Männergesundheitskonferenz.
    „Der... Mehr
  • 24.7.2017

    Ärzte sollen über Organspenden aufklären

    Berlin – Mit der geringen Zahl an Organspendern hat sich der Gesundheitsausschuss des Bundestages am 28. Juni befasst. Grundlage waren die zurückliegenden drei Berichte der Bundesregierung „über den Fortgang der eingeleiteten Reformprozesse, mögliche Missstände und sonstige aktuelle... Mehr
  • 24.7.2017

    App vernetzt Patienten und Kardiologen

    App vernetzt Patienten und Kardiologen München – Ob durch gesunde Ernährung, Rauchentwöhnung oder Sport: Viele Patienten sind aktiv dabei, etwas für ihre Gesundheit zu tun und nutzen dafür digitale Unterstützung. Ab sofort bietet der Bundesverband Niedergelassener Kardiologen (BNK) mit seiner App CardioCoach die Möglichkeit, mit... Mehr
  • 24.7.2017

    Transparenzkodex: Zustimmung der Ärzte sinkt

    Berlin – Zum zweiten Mal sind die geleisteten Zahlungen der pharmazeutischen Industrie an Ärzte und andere Gesundheitsberufe publiziert worden. Nach der ersten Bekanntmachung im letzten Jahr und den sich anschließenden hitzigen Diskussionen in der Öffentlichkeit haben nur noch 25 Prozent der... Mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter