21.08.2019

Politik aktuell


  • 21.8.2019

    Troika präsentiert Eckpunkte für Pflegepersonalbemessungsinstrument

    Berlin – Ungewöhnliche Einigkeit zwischen Deutscher Krankenhausgesellschaft (DKG), ver.di und Deutschem Pflegerat (DPR): Die drei Akteure haben gemeinsam Eckpunkte für ein neues, noch zu entwickelndes Instrument vorgestellt: Es soll zur Bemessung des notwendigen Pflegepersonalbedarfs und der... Mehr
  • 21.8.2019

    Gesetzentwurf: Häusliche Intensivpflege nur noch Ausnahme

    Berlin – Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) will gegen Fehlversorgung in der außerklinischen Intensivpflege vorgehen. Dafür legt das Haus den Entwurf des Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz (RISG) vor. Besonders die ambulante Beatmung hat das BMG im Visier.
    Laut RISG-Referentenentwurf... Mehr
  • 21.8.2019

    Woran das Bundesgesundheitsministerium forschen lässt

    Woran das Bundesgesundheitsministerium forschen lässt Berlin – Digitalisierung, demografischer Wandel und Pflege, Gesundheitsförderung und Prävention, Gesundheitskompetenz und Patientenorientierung, globale Gesundheit sowie Gesundheitsversorgung – das sind die sechs Schwerpunkte der Ressortforschung des Bundesgesundheitsministeriums bis... Mehr
  • 21.8.2019

    BfArM und DIMDI: Ministerium plant Superbehörde

    Köln/Bonn – Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) forciert eine Behördenzusammenlegung: Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) und das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) sollen fusionieren, teilt das BMG auf Anfrage mit.... Mehr
  • 21.8.2019

    Innovationsagentur soll bald an den Start gehen

    Berlin – Rafael Laguna de la Vera ist Gründungsdirektor der Agentur für Sprunginnovation. Er soll die Einrichtung an den Start bringen, die – so das Ziel – bahnbrechende Innovationen findet und an den Markt bringt. Die Agentur wird schnellstmöglich ihre Arbeit aufnehmen, wünscht sich... Mehr
  • 21.8.2019

    Spahn: Rettungsdienst wird eigenständiger Leistungsbereich

    Spahn: Rettungsdienst wird eigenständiger Leistungsbereich Berlin – Mit Gemeinsamen Notfallleitstellen (GNL), Integrierten Notfallzentren (INZ) und einem Rettungsdienst als eigenständigen Leistungsbereich will das Bundesgesundheitsministerium (BMG) die Notfallversorgung reformieren. Einen Arbeitsentwurf des dazu geplanten Gesetzes hat Gesundheitsminister... Mehr
  • 21.8.2019

    Masern, MDK, Apotheken: Grünes Licht für drei Gesetze

    Masern, MDK, Apotheken: Grünes Licht für drei Gesetze Berlin – Drei auf einen Schlag: Das Bundeskabinett gibt in seiner jüngsten Sitzung grünes Licht für das MDK-Reformgesetz, das Apotheken-vor-Ort-Stärkungs- und das Masernschutzgesetz. Sie sollen im ersten Quartal 2020 in Kraft treten.
    „Das K fällt weg“, drückt es Bundesgesundheitsminister... Mehr
  • 21.8.2019

    BIG wird Teil der Charité-Universitätsmedizin

    Berlin – Das Berliner Institut für Gesundheitsforschung (BIG) wird Teil der Charité. Der Bund steigt damit zum ersten Mal in die Grundfinanzierung eines Uniklinikums ein. Forschungsministerin Anja Karliczek (CDU) und der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) haben die Vereinbarung... Mehr
  • 12.7.2019

    Spahn: Eigenes Datenschutzgesetz für ePA

    Spahn: Eigenes Datenschutzgesetz für ePA Berlin – Das Digitale-Versorgung-Gesetz (DVG) passiert das Bundeskabinett. Ärzte sollen unter anderem künftig Gesundheits-Apps als Kassenleistung verschreiben dürfen. Datenschutzregelungen zur elektronischen Patientenakte (ePA) dagegen werden in einem separaten Gesetzentwurf gefasst, der im... Mehr
  • 12.7.2019

    50 Millionen Euro für ländliche Krankenhäuser

    Berlin – Kliniken in dünn besiedelten Regionen bekommen ab dem kommenden Jahr 400.000 Euro zusätzlich. Das kündigt das Bundesgesundheitsministerium (BMG) an.
    Davon profieren rund 120 Krankenhäuser. Auf diese Liste haben sich die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG), der GKV-Spitzenverband... Mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter