20.12.2016

Medizinprodukteberater: BVMed bietet 2017 acht Schulungen an

Berlin – Zum 1. Januar 2017 wird es mehrere Änderungen im deutschen Medizinprodukterecht geben. So besteht künftig eine neue Pflicht zur Einweisung in die Handhabung grundsätzlich aller Medizinprodukte. Dies ist ein Tätigkeitsschwerpunkt für Medizinprodukteberater.

Medizinprodukteberater: BVMed bietet 2017 acht Schulungen anKompaktes Grundwissen zum Medizinprodukterecht für Medizinprodukteberater in Industrie- und Handelsunternehmen bietet MedInform im Jahr 2017 auf insgesamt acht Schulungsveranstaltungen an. MedInform ist der Informations- und Seminarservice des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed).
In den Schulungen sind in den letzten 20 Jahren bereits über 7.500
Medizinprodukteberater aus Industrie und Handel fortgebildet worden. MedInform bietet die Medizinprodukteberater-Schulung in Zusammenarbeit mit dem BVMed sowie der Zentralvereinigung medizinisch-technischer Fachhändler, Hersteller, Dienstleister und Berater (ZMT) an.
Ausführliche Informationen zu den Schulungen, Termine und Anmeldungen unter www.bvmed.de/events
Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter