24.10.2019

MedTech aktuell – Information


  • 19.5.2014

    Therapie bei Schlafapnoe: Ein Schrittmacher für die Zunge

    Therapie bei Schlafapnoe: Ein Schrittmacher für die Zunge Dortmund – Nächtliches Schnarchen geht oft mit Atempausen einher, die den Schlaf und das Herz belasten. Eine neue Therapie gegen Schnarchen hat sich in einer internationalen Studie bewährt: Ein vollständig implantierter Schrittmacher sorgt dafür, dass betroffene Schlafapnoiker gleichmäßig... Mehr
  • 19.5.2014

    Prävention: App soll vor übermäßiger UV-Dosis schützen

    Berlin – Eine neue kostenlose UV-Check-App für iPhones und Android-Smartphones haben Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelt. Der Nutzer kann über sein Mobiltelefon an seinem Aufenthaltsort die Eigenschutzzeit bis zum Sonnenbrand abrufen und sich so vor... Mehr
  • 25.4.2014

    Anwenderzentrum eGesundheit für Öffentlichkeit zugänglich

    Anwenderzentrum eGesundheit für Öffentlichkeit zugänglich Bochum – Der Einsatz von Telematik und Telemedizin kann zu einer hochwertigen gesundheitlichen Versorgung von Patienten beitragen. Um Best Practice-Beispiele moderner Informations- und Kommunikationstechnologien einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, wurde das „Anwenderzentrum... Mehr
  • 26.3.2014

    Neue Therapie für übergewichtige Typ-2-Diabetiker

    Neue Therapie für übergewichtige Typ-2-Diabetiker Leipzig – Das Leipziger Universitätsklinikum bietet für Patienten, die an Diabetes mellitus Typ 2 leiden und übergewichtig sind, ein neuartiges Behandlungskonzept an. Mit der EndoBarrier-Therapie sollen die Blutzuckerwerte verbessert und das Gewicht der Patienten gesenkt werden können.
    Der... Mehr
  • 26.3.2014

    Vom Kino in den OP-Saal: Mediziner mit 3D-Brille

    Vom Kino in den OP-Saal: Mediziner mit 3D-Brille Weißenfels – Nach Kino und TV erobert die 3D-Technik jetzt auch die Medizin: Die Asklepios Klinik Weißenfels in Sachsen-Anhalt ist die erste Klinik im Asklepios Konzern und zugleich eines der ersten Krankenhäuser deutschlandweit, das die innovative Technik einsetzt.
    Seit kurzem können Dr.... Mehr
  • 26.3.2014

    Tumor-OP: Lichtstrahlen machen Seh- und Gefühlszentren sichtbar

    Tumor-OP: Lichtstrahlen machen Seh- und Gefühlszentren sichtbar Berlin – Eine neue Untersuchungstechnik, die mit Lichtstrahlen Hirnaktivität misst und in Bilder umwandelt, könnte Tumoroperationen am Gehirn künftig sicherer machen. Das sogenannte Intraoperative Optical Imaging (IOI) zeigt erstmals während der OP, wo Funktionen wie Gefühl, Bewegung, Sehen... Mehr
  • 20.2.2014

    Krebsmedizin: Erstes ambulantes Zyklotron im Einsatz

    Krebsmedizin: Erstes ambulantes Zyklotron im Einsatz Berlin – Das deutschlandweit erste ambulante Zyklotron wurde in Berlin eingeweiht. Fortan können Spürsubstanzen für eine hochpräzise PET/CT-Krebsdiagnostik – eine Kombination aus Positronen-Emissions-Tomographie und Computertomographie – direkt vor Ort hergestellt und ohne Zeit- und... Mehr
  • 20.2.2014

    Freiburger Forscher entwickeln fühlende Prothesen

    Freiburger Forscher entwickeln fühlende Prothesen Freiburg – Greifen und fühlen wie mit einer echten Hand: Dies Patienten mit künstlichen Gliedmaßen zu ermöglichen, ist dem Freiburger Forscher Prof. Dr. Thomas Stieglitz gemeinsam mit einer internationalen Gruppe im Projekt LifeHand2 gelungen. Die Ergebnisse stellen die Wissenschaftler in der... Mehr
  • 27.1.2014

    DHZ veröffentlicht Hörtrainings-App für CI-Träger

    Hannover – Experten vom Deutschen HörZentrum (DHZ) an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) haben eine Hörtrainings-App für Patienten mit einem Cochlea-Implantat (CI) erarbeitet. Ab sofort ist das Programm für Android Smartphones oder Tablets aus dem Google Store gratis... Mehr
  • 27.1.2014

    Bamberger Psychologen begleiten intelligentes Hausnotrufsystem

    Bamberger Psychologen begleiten intelligentes Hausnotrufsystem Bamberg – Die Gesellschaft altert. Bisher gibt es allerdings noch keine Lösung für das Problem, wie immer weniger junge Menschen immer mehr alte versorgen könnten. Einen Beitrag liefert das Projekt FEARLESS, das von Bamberger Psychologen begleitet wird.
    Sie ist 75 Jahre alt, wohnt seit fünf... Mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter