16.01.2020

MedTech aktuell – Information


  • 17.12.2015

    Bluthochdruck-Patienten profitieren von Telemedizin

    Bluthochdruck-Patienten profitieren von Telemedizin Heidelberg – Internationale Studien zeigen, dass der Blutdruck von telemedizinisch versorgten Patienten besser eingestellt ist als bei Patienten unter Standardbetreuung. Deswegen muss die Telemedizin in der Regelversorgung verankert werden, fordert die Kommission Telemedizin der Deutschen... Mehr
  • 23.11.2015

    Prostatakarzinom: Plädoyer für Brachytherapie

    Berlin – Die Medizintechnik bietet in der Krebsbehandlung zahlreiche neue technische Perspektiven, die das Behandlungs-Management der Patienten und die Therapien für Krebsarten optimieren. Darauf weisen Experten beim BVMed-Medienseminar hin. Als eine schonende Therapieform beim Prostatakarzinom... Mehr
  • 23.11.2015

    Skepsis gegenüber europäischer Medizinprodukte-Verordnung

    Berlin – Über den Stand der europäischen Medizinprodukte-Verordnung informiert Dr. Meinrad Lugan, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed), anlässlich der Vorstellung der Herbstumfrage zur MedTech-Branche. Details des Verfahrens stoßen beim BVMed auf Kritik.
    Am 13.... Mehr
  • 23.11.2015

    Medizintechnik: Branche unter Druck, dennoch neue Arbeitsplätze

    Medizintechnik: Branche unter Druck, dennoch neue Arbeitsplätze Berlin – Die Medizintechnik-Branche in Deutschland steht nach wie vor unter Druck, schafft aber weiter neue Jobs. So lassen sich zwei Ergebnisse der Herbstumfrage des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed) zusammenfassen, an der sich 90 Unternehmen beteiligt haben. Kritisch beurteilen sie das... Mehr
  • 23.11.2015

    Inkontinenz-Ausschreibung: BVMed bezieht Position

    Berlin – Bei Ausschreibungen für Hilfsmittel müssen differenzierte Versorgungspauschalen eingeführt und die Vertragsinhalte zwischen Kassen und Unternehmen kontrolliert werden. Das fordert der BVMed-Fachbereich „aufsaugende Inkontinenzversorgung“ in einem neuen Positionspapier.
    Hintergrund... Mehr
  • 23.11.2015

    Umfrage: Telemedizin wird in zehn Jahren selbstverständlich sein

    Umfrage: Telemedizin wird in zehn Jahren selbstverständlich sein Berlin – Telemedizin wird künftig ein wichtiger Baustein in der Gesundheitsversorgung sein. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die der Digitalverband Bitkom in Auftrag gegeben hat. Befragt wurden 100 Experten aus dem Gesundheitswesen.
    Demnach erwarten alle Befragten, dass der telemedizinische... Mehr
  • 23.11.2015

    Charité implantiert Kardiokapsel

    Berlin – Herzspezialisten der Charité haben eine Kardiokapsel implantiert. Nach Angaben des Universitätsklinikums handelt es sich um den kleinsten Herzschrittmacher der Welt.
    Herzschrittmacher verhelfen Patienten mit einem verlangsamten Herzschlag zum richtigen Takt und einer Steigerung der... Mehr
  • 23.11.2015

    Defizite bei chronischer Wundversorgung

    Defizite bei chronischer Wundversorgung Berlin – Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) fordert eine bessere Versorgung von Patienten mit chronischen Wunden. Die Behandlung entspreche oft nicht dem aktuellen Stand medizinischer und pflegerischer Leitlinien. Hauptproblem sind nach einer Studie des Departments für... Mehr
  • 23.11.2015

    BMBF startet neues Forschungsprogramm

    BMBF startet neues Forschungsprogramm Berlin – Intelligente Mobilität, digitale Gesellschaft und gesundes Leben. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat das Forschungsprogramm „Technik zum Menschen bringen“ gestartet. Zwischen 2016 und 2020 stellt das Ministerium jährlich rund 70 Millionen Euro bereit.
    Die... Mehr
  • 26.10.2015

    Medizintechnik-Preis für Patientensicherheit geht nach Aachen

    Berlin – Die Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE und das Aktionsbündnis für Patientensicherheit haben zum 4. Mal den „Preis für Patientensicherheit in der Medizintechnik“ vergeben. In diesem Jahr geht die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung nach Aachen.
    Geehrt wurde... Mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter