18.05.2020

MedTech aktuell – Information


  • 20.12.2016

    Universitätsmedizin Rostock startet HerzEffekt MV

    Universitätsmedizin Rostock startet HerzEffekt MV Rostock – Anfang 2017 startet die Universitätsmedizin Rostock das Projekt HerzEffekt MV zur vernetzten Versorgung von Patienten mit chronischen Herzkrankheiten im ländlichen Raum. Die Betroffenen erhalten auf freiwilliger Basis Blutdruck-Messgeräte, Fitness-Armbänder und Waagen, deren Werte... Mehr
  • 20.12.2016

    Deutsche Hochdruckliga plant Zertifizierung von Apps

    Heidelberg – Die Deutsche Hochdruckliga (DHL) plant eine Zertifizierung von Apps. Sie soll den Patienten und Ärzten eine Orientierungshilfe geben und dem derzeitigen Wildwuchs bei den digitalen Gesundheitshelfern entgegen wirken.
    Bei Apps mit Messfunktion sei große Vorsicht geboten, erklärt... Mehr
  • 20.12.2016

    Medizinprodukteberater: BVMed bietet 2017 acht Schulungen an

    Medizinprodukteberater: BVMed bietet 2017 acht Schulungen an Berlin – Zum 1. Januar 2017 wird es mehrere Änderungen im deutschen Medizinprodukterecht geben. So besteht künftig eine neue Pflicht zur Einweisung in die Handhabung grundsätzlich aller Medizinprodukte. Dies ist ein Tätigkeitsschwerpunkt für Medizinprodukteberater.
    Kompaktes Grundwissen zum... Mehr
  • 20.12.2016

    „Die Dekade der Transparenz hat gerade erst begonnen“

    Berlin – Durch die neuen Strafrechtsparagrafen zur Bestechlichkeit und Bestechung im Gesundheitswesen sind keine neuen Verbote in der Zusammenarbeit mit Ärzten, sondern lediglich neue Sanktionen hinzugekommen. Das verdeutlichte der hessische Oberstaatsanwalt Alexander Badle auf der Healthcare... Mehr
  • 20.12.2016

    Anhörung – Kritik an Hilfsmittelreform

    Berlin – Die von der Bundesregierung geplante Reform der Heil- und Hilfsmittelversorgung wird von Gesundheitsexperten sowie den betroffenen Branchenvertretern befürwortet. Einzelne Regelungen im Gesetzentwurf stoßen jedoch auf Bedenken, wie in der öffentlichen Anhörung im Gesundheitsausschuss... Mehr
  • 20.12.2016

    Ausschreibungen bei Hilfsmitteln gefährden Patientenwohl

    Ausschreibungen bei Hilfsmitteln gefährden Patientenwohl Berlin – Bedarfsgerechte Qualitätsaspekte müssen bei der Hilfsmittelversorgung zwingend berücksichtigt werden, insbesondere bei sensiblen Bereichen wie der Inkontinenz- und Stomaversorgung sowie bei der intermittierenden Katheterisierung (ISK). Dies forderten Fachmediziner sowie Vertreter von... Mehr
  • 15.11.2016

    Säureschutzmantel für medizinische Geräte

    Säureschutzmantel für medizinische Geräte Düsseldorf – Eine neuartige Beschichtung mit Übergangsmetalloxiden, die dem natürlichen Säureschutzmantel der menschlichen Haut nachempfunden ist, könnte Bakterien auf der Oberfläche von medizinischen Instrumenten abtöten und damit das Risiko von Krankenhausinfektionen senken. Der Erfinder... Mehr
  • 15.11.2016

    Medizinprodukteverordnung: Übergangsfrist steht in der Kritik

    Berlin – Auf einer gemeinsamen Informationsveranstaltung weisen die deutschen Fachverbände der Medizinprodukteindustrie darauf hin, dass im Rahmen der Übergangsfrist von drei Jahren für die neue EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) viele veränderte und neue Anforderungen für das... Mehr
  • 15.11.2016

    Hilfsmittel: BVMed fordert gleiche Patientenrechte für alle

    Hilfsmittel: BVMed fordert gleiche Patientenrechte für alle Berlin – Menschen, die Hilfsmittel benötigen, dürften hinsichtlich ihrer Patientenrechte nicht schlechter gestellt werden als Menschen mit einer Krebserkrankung. Das fordert der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) angesichts der vorgesehenen Regelungen zu Ausschreibungen im... Mehr
  • 15.11.2016

    Heil- und Hilfsmittel: Ausgaben steigen, aber regional unterschiedlich

    Berlin – Die Ausgaben für Heilmittel sind dem aktuellen Heil- und Hilfsmittelreport der Barmer GEK zufolge massiv gestiegen. Alleine bei ihnen sei zwischen 2013 und 2015 ein Anstieg um 15 Prozent auf 822 Millionen Euro zu verzeichnen. Zudem gebe es starke regionale Ausgabenunterschiede bis zu... Mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter