16.01.2020

MedTech aktuell – Information


  • 24.10.2017

    Mini-EEG zum Aufkleben

    Mini-EEG zum Aufkleben Dortmund – Eine neue Technologie soll die Messung von Hirnströmen mittels Elektroenzephalografie (EEG) vereinfachen. Bislang messen Elektroden in einer Kappe, wie aktiv das Gehirn ist. Zukünftig könnte ein Elektroden-Tattoo zum Aufkleben hinters Ohr eine Alternative sein, um EEG-Messungen auch... Mehr
  • 21.9.2017

    BVMed startet Hilfsmittel-Umfrage

    Berlin – Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) befürchtet Qualitätseinbußen durch Hilfsmittel-Ausschreibungen der Krankenkassen und startet deshalb eine Patienten-Umfrage, um die Versorgungssituation im Detail zu ergründen.
    Die Initiative „Faktor Lebensqualität“ des BVMed möchte... Mehr
  • 21.9.2017

    Patienteninformation zu Hilfsmittel-Zuzahlungen aktualisiert

    Patienteninformation zu Hilfsmittel-Zuzahlungen aktualisiert Berlin – Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat seine Patienteninformation zu Zuzahlungen bei der Verordnung von Hilfsmitteln in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) aktualisiert. Das Dokument informiert über die gesetzlichen Regelungen für Hilfsmittel wie Inkontinenz-,... Mehr
  • 21.9.2017

    Bandscheiben mit Textilien reparieren

    Madrid – Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Eurostars-Projekt „Ar-Tex“ hat in Madrid den EUREKA-Innovationspreis erhalten. Entwickelt wurde ein Textil-Implantat für Bandscheibenvorfälle.
    Mit der Idee, den Riss in der Bandscheibe von innen zu... Mehr
  • 22.8.2017

    Neuartiges bildgebendes Verfahren

    Neuartiges bildgebendes Verfahren Lübeck – Wissenschaftler am Institut für Medizintechnik der Universität zu Lübeck erforschen ein neuartiges bildgebendes Verfahren für die Medizin, das die Radiologie revolutionieren könnte. Kürzlich wurde ein neuer Weltrekord bei der Abbildung winzigster Mengen an Kontrastmittel... Mehr
  • 22.8.2017

    Vorschläge für Verfahrensordnung zum Hilfsmittelverzeichnis

    Berlin – Einen Vorschlag für die Gliederung und die Regelungsinhalte der Verfahrensordnung zum Hilfsmittelverzeichnis (HMV), die der GKV-Spitzenverband bis zum 31. Dezember 2017 erarbeitet, hat kürzlich der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) vorgelegt.
    Der Verband fordert darin ein hohes... Mehr
  • 22.8.2017

    Roboter als Alltagshilfe

    Berlin – Die Charité – Universitätsmedizin Berlin und die Pflegewerk Berlin GmbH wollen im Projekt ROBINA zusammen mit verschiedenen Partnern aus der Industrie und der Hilfsmittelversorgung einen Robotikarm entwickeln, der Betroffenen der Amyotropher Lateralsklerose (ALS) zu mehr... Mehr
  • 22.8.2017

    Neue Erhebungsbögen für Hilfsmittel gegen Dekubitus

    Neue Erhebungsbögen für Hilfsmittel gegen Dekubitus Berlin – Das Dekubitus-Forum des Bundesverbands Medizintechnologie (BVMed) hat kürzlich die Erhebungsbögen zur Versorgung mit Antidekubitus-Hilfsmitteln aktualisiert. Es gibt jeweils einen eigenen Bogen für die Versorgung mit Sitzhilfen und Kissen sowie mit Liegehilfen.
    Basis der Abfragen ist... Mehr
  • 22.8.2017

    Amputationen durch richtige Wundauflagen vermeiden

    Berlin – Durch den gezielten Einsatz von spezialisierten Wundauflagen, die bei offenen Beinen eingesetzt werden, können Amputationen vermieden werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie aus der Fachzeitschrift „Wundmanagement“, auf die der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed)... Mehr
  • 22.8.2017

    Chronische Wunden: BVMed rät zum Widerspruch bei Kassen

    Chronische Wunden: BVMed rät zum Widerspruch bei Kassen Berlin – Patienten mit chronischen Wunden, denen die Krankenkasse die Leistungsbewilligung ablehnt, rät der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed), innerhalb von 30 Tagen Widerspruch einzulegen und für eine bestmögliche Versorgung nach dem aktuellen Stand der Technik zu kämpfen.
    Die... Mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter