18.05.2020

MedTech aktuell – Information


  • 18.2.2019

    Exoskelett für die gelähmte Hand

    Stuttgart – An der Universität Stuttgart entwickeln Forscher ein Hand-Exoskelett. Es besteht aus einem zentralen Montagemodul sowie einzelnen, beweglichen Fingermodulen. So sollen gelähmte Patienten wieder ihre Hand bewegen können, teilt das Technologie Lizenz-Büro (TLB) der... Mehr
  • 18.2.2019

    GSAV: BVMed sieht Verbandmittelversorgung gefährdet

    GSAV: BVMed sieht Verbandmittelversorgung gefährdet Berlin – Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) sieht einen Widerspruch zwischen dem geplanten Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) und dem Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz (HHVG). Letzteres regele die Verbandmittelversorgung mit positiver Wirkung für... Mehr
  • 21.1.2019

    BVMed: Auch nicht-ärztliche Leistungserbringer sollen MVZ gründen

    Berlin – Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hat im Vorfeld der Anhörung zum Terminservice- und Versorgungsgesetz diverse Änderungsvorschläge gemacht. Unter anderem plädiert er dafür, dass auch Erbringer nicht-ärztlicher Dialyseleistungen fachbezogene Medizinische Versorgungszentren... Mehr
  • 21.1.2019

    Wunddialog: Zwei Leuchtturmprojekte mit Spiel nach oben

    Berlin – Beim vierten Wunddialog des Bundesverbands Medizintechnologie in Berlin stehen zwei Leuchtturmprojekte im Vordergrund. Dabei handelt es sich um das „VersorgungsManagement Wunde in Rheinland-Pfalz“ und ein Integriertes-Versorgungs-Projekt des Wundzentrums am Städtischen Klinikum... Mehr
  • 21.1.2019

    Zukunftsrat lobt neue Medizin-Technologien

    München – Der Zukunftsrat der Bayerischen Wirtschaft widmet sich aktuell dem Themenfeld Gesundheit und Medizin. Ein wichtiger Aspekt sei dabei der positive Beitrag neuer Technologien.
    „Medizinische Leistungen werden aufgrund der Alterung der Gesellschaft häufiger nachgefragt, gleichzeitig gibt... Mehr
  • 21.1.2019

    eRezept auch für Homecare-Leistungserbringer

    eRezept auch für Homecare-Leistungserbringer Berlin – Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) begrüßt die Einführung digitaler Verordnungen. Er fordert, auch Leistungserbringer wie Homecare- Unternehmen als Adressaten von eRezepten in die Regelung miteinzubeziehen.
    „Das eRezept führt unter den bestehenden Rahmenbedingungen zu... Mehr
  • 21.1.2019

    Re- und Parallelimporte auch bei Medizinprodukten

    Berlin – Die Problematik von Re- und Parallelimporten besteht nicht nur bei Arzneimitteln, sondern auch bei Medizinprodukten, etwa bei Verbandmitteln. Darauf weist der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) hin. Wenn Leistungserbringer zunehmend auf Re- und Parallelimporte ausweichen, könnte... Mehr
  • 21.1.2019

    MRT bei aktiven Implantaten: Testverfahren

    MRT bei aktiven Implantaten: Testverfahren Amberg/Weiden – 2022 steigen die Standards für MR-sichere aktive Implantate. Hersteller, unter anderem von Herzschrittmachern oder Insulinpumpen, müssen höhere Anforderungen einhalten, um die Gesundheit des Implantat-Trägers bei einer Magnetresonanztomografie (MRT) zu gewährleisten. Ein... Mehr
  • 21.1.2019

    BVMed fordert bundesweiten Strategieplan

    Berlin – Innovationen schneller in die Versorgungspraxis bringen – das ist das Ziel des Bundesverbands Medizintechnologie (BVMed). Dazu sei ein Strategieprozess Medizintechnik erforderlich. Um den Patienten schneller den medizintechnischen Fortschritt angedeihen zu lassen, müsse sich zudem das... Mehr
  • 21.1.2019

    Dr. Marc-Pierre Möll wird neuer BVMed-Geschäftsführer

    Dr. Marc-Pierre Möll wird neuer BVMed-Geschäftsführer Berlin – Dr. Marc-Pierre Möll wird zum 1. April 2019 die Geschäftsführung des Bundesverbandes Medizintechnologie (BVMed) übernehmen. Er folgt damit auf Joachim M. Schmitt. Das teilt der BVMed mit.
    Möll verantwortet seit 2008 den Bereich „Regierung und Parlament“ beim Verband der Privaten... Mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter