17.06.2020

Forschung und Wissen


  • 22.5.2018

    Krokodile hören klassische Musik im Kernspintomografen

    Krokodile hören klassische Musik im Kernspintomografen Bochum – Was passiert im Gehirn eines Krokodils, wenn es komplexe Klänge hört? Diese Frage hat ein internationales Forscherteam unter der Leitung von Dr. Felix Ströckens, Ruhr-Universität Bochum (RUB), beantwortet. Die Wissenschaftler untersuchten zum ersten Mal ein kaltblütiges Reptil mit... Mehr
  • 22.5.2018

    Forscher entwickeln Atemhilfe für Patienten mit COPD

    Köln – Der Mediziner Prof. Christian Karagiannidis und das Aachener Startup enmodes entwickeln ein transportables Lungenunterstützungssystem für Patienten mit der chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung (COPD). Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert das Vorhaben bis 2020 mit... Mehr
  • 22.5.2018

    Nano-Drähte auf Stents sollen Kindern unnötige Herz-Eingriffe ersparen

    Nano-Drähte auf Stents sollen Kindern unnötige Herz-Eingriffe ersparen Leipzig – Forscher der Universität des Saarlandes entwickeln neue verträglichere Beschichtung für Stents bei Kindern. Die neue Medizintechnik könnte unnötige Herzoperationen ersparen. Für das Forschungsvorhaben wurden die Wissenschaftler vor Kurzem mit der Gerd Killian-Projektförderung der... Mehr
  • 22.5.2018

    Bestrahlungserfolg bei Hirntumoren per PET/MRT besser vorhersagbar

    Barcelona – Eine spezielle Kombinationsdiagnostik aus PET und MRT ermöglicht eine deutlich bessere individuellere Verlaufsprognose bei Patienten mit unheilbaren Hirntumoren nach Tumor-Entnahme und anschließender Radiochemotherapie. Wissenschaftler stellten die Ergebnisse einer klinischen Studie... Mehr
  • 22.5.2018

    384 Milliarden Euro für unerwünschte Ereignisse im Healthcare-Bereich

    384 Milliarden Euro für unerwünschte Ereignisse im Healthcare-Bereich Frankfurt a.M. – 383,7 Milliarden US-Dollar betragen in den kommenden vier Jahren die zusätzlichen Kosten von unerwünschten Ereignissen im Gesundheitssektor der USA und Westeuropas. Zu dieser Prognose kommt die aktuelle Frost & Sullivan Studie „Patient Safety in Healthcare, Forecast to... Mehr
  • 22.5.2018

    VHV-Stiftung fördert Entwicklung von Implantaten

    Hannover – Die VHV-Stiftung fördert zwei NIFE-Projekte zur Entwicklung von Implantaten in der Zahnmedizin und im Bereich des Tissue Engineering. Dabei handele es sich um hoch innovative Pilotprojekte mit großer medizinischer Relevanz. Beide Projekte fördert die Stiftung mit fast 300.000 Euro... Mehr
  • 22.5.2018

    Bevölkerung mehrheitlich für Assistenzsysteme in der Pflege

    Bevölkerung mehrheitlich für Assistenzsysteme in der Pflege Berlin – Laut einer repräsentativen Umfrage des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZGP) begrüßen zwei Drittel der Befragten einen Einsatz moderner Assistenztechnik zur Unterstützung von Pflegebedürftigen, um länger ein selbstbestimmtes Leben bis ins hohe Alter führen zu können.
    Aktuell... Mehr
  • 23.4.2018

    Erste umfassende Darmflora-Untersuchung

    Wildau – Mit einer weltweit erstmals umfassenden Darmflora-Analyse wollen Forscher von Biomes NGS die Gesundheitsvorsorge revolutionieren. Das Unternehmen stellt mittels biotechnologischer Verfahren fest, was im Darm schiefläuft, und gibt Empfehlungen, wie dort das Gleichgewicht wiederhergestellt... Mehr
  • 23.4.2018

    Digitalisierung und Robotik in der Chirurgie

    Digitalisierung und Robotik in der Chirurgie Berlin – Big Data, Telemedizin und Robotik werden das Bild des Arztes radikal verändern, das ist die Prognose von Prof. Albrecht Stier, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) und Chefarzt des Helios Klinikum Erfurt, anlässlich des 135. Kongresses der... Mehr
  • 23.4.2018

    Adipositas: Lebensrettende OPs im Ausland 30 Mal öfter genutzt

    Adipositas: Lebensrettende OPs im Ausland 30 Mal öfter genutzt Norderstedt/Mannheim – Hohe Hürden der Krankenkassen bei OPs für extrem Übergewichtige in Deutschland stoßen auf Kritik. Experten wie der Mediziner Prof. Dieter Birk halten eine individuelle abgestimmte und ganzheitliche Therapie für erforderlich.
    „Die Versorgungssituation adipöser... Mehr

Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter