Zur Startseite der Aktion Meditech

Navigation

Seite empfehlen

Bitte füllen Sie die folgenden Felder aus, um diese Seite zu versenden:
/services-medien/medi-ticker/technologie-des-monats/fluessigkeitstherapie-auf-dem-op-tisch

Von: Ihre E-Mail-Adresse*


An: E-Mail-Adresse des Empfängers*


Ihre Mitteilung an den Empfänger (optional)

noch 250 Zeichen




* Pflichtfeld

Nachrichten

25.10.2018

GKV-Schätzerkreis: Zusatzbeitrag für 2019 liegt bei 0,9 Prozent

Berlin – Die Ergebnisse des GKV-Schätzerkreises liegen vor: Für 2019 erwartet das Gremium Einnahmen des Gesundheitsfonds von circa 231,1 Milliarden Euro und Ausgaben von etwa 244,4 Milliarden Euro. Daraus ergibt sich dem Gremium zufolge ein Durchschnittswert für den Zusatzbeitrag von 0,9... Details
25.10.2018

Preis für innovative Mittelohrchirurgie verliehen

Frankfurt/Dresden – Dr. Marie-Luise Metasch wird mit dem den ersten Preis für Patientensicherheit in der Medizintechnik ausgezeichnet. Verliehen wird er von der Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik im Verband der Elektrotechnik, Elektronik Informationstechnik (VDE) und dem... Details
25.10.2018

Datenerforschung für medizinisches Wissen

Karlsruhe/Heidelberg – Bei der Erforschung, Diagnose und Behandlung von Krankheiten entstehen viele Daten. Diese systematisch zu durchkämmen, könnte neues medizinisches Wissen schaffen. Das erhoffen sich das Karlsruher Institut für Technologie (KIT), das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ)... Details
25.10.2018

AG Sektorenübergreifende Versorgung nimmt Arbeit auf

Berlin – Die Bund-Länder-Arbeitsgruppe (AG) Sektorenübergreifende Versorgung hat sich jetzt zu ihrer konstituierenden Sitzung getroffen. Das teilt das Bundesgesundheitsministerium (BMG) mit. Die Gründung dieser AG ist im Koalitionsvertrag vereinbart worden. Ihre Ziele sind, „die... Details
25.10.2018

Stoma-Versorgung: BVMed warnt vor Ausschreibungen

Berlin – Der Bundesverband Medizintechnologie (BVMed) sieht die Stoma-Versorgungsqualität gefährdet. Der Grund dafür seien die Absenkungen des Vergütungsniveaus sowie die Ausschreibungen der Krankenkassen, sagt BVMed-Geschäftsführer und Vorstandsmitglied Joachim M. Schmitt anlässlich des... Details

Verwandte Inhalte

25.10.2018

Damit die Prothese nicht mehr wie ein Fremdkörper wirkt

Freiburg – Ein internationales Forschungsteam mit Freiburger Beteiligung entwickelt eine spezielle Kodierung für Stromimpulse. Mit ihrer Hilfe sollen Prothesen nicht mehr wie Fremdkörper wirken.
Das neue Verfahren ermöglicht es Patienten, mit ihrer Armprothese genauer zu greifen und diese... Details
25.10.2018

Pflegepersonal-Stärkungsgesetz: Kritik an DRG-Regelung

Berlin – Das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz stößt bei Gesundheitsverbänden auf Kritik. Das zeigen die öffentliche Anhörung im Bundesgesundheitsausschuss und die schriftliche Stellungnahme von Experten. Bereits Ende September wurde das Gesetz im Bundestag diskutiert.
Der AOK-Bundesverband... Details
15.11.2016

Aktion Meditech Medien-Seminar: Gesundheit für Herz und Gefäße

Hamburg – Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind in Deutschland nach wie vor die häufigste Todesursache. Bei der Therapie von Herzerkrankungen profitieren Patienten von innovativen Medizintechnologien. Der medizintechnische Fortschritt ermöglicht schonendere Verfahren und eine bessere Versorgung, wie... Details
18.08.2016

„Ohne medizintechnische Innovationen würde es die moderne Herzchirurgie nicht geben“

In unserem Interview erläutert Professor Dr. med. Ralf Seipelt, Chefarzt der Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie der SHG Kliniken Völklingen, den Nutzen fortwährender medizintechnischer Innovationen in der Herzchirurgie unter anderem am Beispiel der TAVI.
Wie wichtig sind medizintechnische... Details

Diese Web Seite ist von der Health On the Net Stiftung akkreditiert: Klicken Sie, um dies zu überprüfen Barrierefrei nach W3C "Web Content Accessi- bility Guidelines 1.0", Stufe A.